Aus der Ortschaft Birnbaum in der Provinz Posen stammte die jüdische Warenhausdynastie TIETZ, die die deutsche Verkaufskultur revolutionierte. Was das Chemnitzer Warenhaus mit Bismarktürmen, einem Vulkan, verkieselten Baumstämmen und einem kleinen Saurier zu tun hat, erfahren Sie in einer kurzweiligen Führung um und durch das heutige Kulturkaufhaus DAStietz, das auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken kann.

Treffpunkt: Versteinerter Wald im Lichthof

Dauer: ca. 1 Stunde

Gruppenpreis 50,00 EUR