Die Türme einer Stadt prägen ihre Silhouette unverwechselbar und sind steinerne Zeugen ihrer Historie. Und jeder Turm hat eine eigene Geschichte. Lassen Sie sich berichten von Türmen aus alten und neuen Zeiten, von Schutz und Verteidigung, von Demonstration von Reichtum, von Repräsentation, von Zerstörung, Neuanfang, von Praktischem und Kuriosem.

Nach einem halbstündigen Rundgang durch die Innenstadt besteigen Sie eine der letzten Chemnitzer Pferdekutschen und genießen die ca. 90 minütige Fahrt bei einem Getränk je nach Jahreszeit von Glühwein bis Bier vorbei an Türmen und Türmchen und lauschen ihren Geschichten.

Maximal 15 Teilnehmer

Start: Roter Turm

Ende: Johanniskirchplatz

Preis für Kremser inkl. Mehrwertsteuer und Gästeführung: 250,00 EUR/Gruppe; Getränke zum Einkaufspreis

Wer die Turmgeschichten auf Schusters Rappen bevorzugt, kann das 90 minütige Alternativangebot zum Gruppenpreis von 75,00 EUR wählen.